Nudging. Politikplacebo?!

Aus Sicht des Kanzleramtes war es das schon wert. Drei neue Stellen im Kanzleramt. Die pseudopolitisvhe Öffentlichkeit ist erregt wie nach nem Zungenkuss. Alle reden vom Nudging. zur Erinnerung: Die alte FDP, also die vor den Beinen, hatte es damit versucht. Im Rahmen des mitfühlenden Kapitalismus. Die Bürger hatten kein Mitgefühl, das Drei Punkt Boot soff ab. 

Das alles ist gleichermassen beschämend für’s Kanzleramt (hat Merkel das nötig?). Und die Medien. Es gäbe auch politische Themen.

Man torkelt weiter…… 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.