Der Integrationsgesetzunterschied zwischen SPD und CDU

Die CDU Vorsitzende in Rheinland Pfalz nennt es Integrationsgesetz und fordert Verpflichtungen. Die Frau Nahles von der SPD nennt das ganze Integrationsfördergesetz und redet von Fordern und Fördern. 

Bleibt die Frage, wodurch sich die Gesetzideen jetzt unterscheiden, was sie wirken. Und was sie kosten. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.